Startseite / Start / airkom Aktuell / Die Allgäu Orient Rallye

Die Allgäu Orient Rallye

30.04.2014 Gemeinsam helfen wir humanitären und sozialen Projekten und Unterstützen für die Allgäu Orient Rallye das Team 777.
Team 777
Zusammen leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Völkerverständigung. Es ist eines der letzten, für jedermann zugänglichen, automobilen Abenteuer dieser Welt und findet 2014 zum 9. Mal statt. Am 3. Mai 2014 startet in Oberstaufen (Bayern) und endet am 23. Mai 2014 in Amman (Jordanien) die Allgäu Orient Ralley. Das Team 777 besteht aus 6 Mitglieder und 3 Fahrzeuge, 111 Teams gehen insgesamt an den Start. Die Bedingung für die Ralley sind Fahrzeuge, die mindestens 20 Jahre alt oder einen max. Wert von 1.111,11 Euro nicht büberschreiten. Es dürfen keine Navigationshilfen und keine Autobahnen verwendet werden. Die Siegerprämie ist 1 Kamel.

Am Ziel werden alle Fahrzeuge versteigert, der Erlös wird für verschiedene Hilfsprogramme verwendet, wie:
– Unterstützung von Erdbebenopfern im Osten der Türkei
– Flüchtlingsprojekte an der syrisch-türkischen Grenze etc.
– Transport von Sachspenden, wie:
– 1000 Hörgeräte für jordanische Kinder
– Transport von Winterschuhen

Zusätzlich wird die Organisation „Operation Mercy“, welche mit dem Projekt CBR (community based rehabilitation) Familien mit behinderten Kindern, unterstützt. Ziel ist die Einbindung der Gemeinde, um eine nachhaltige Hilfe umzusetzen zu können (z.B. Freiwillige Helfer, Therapie der Kinder, Schulung im Umgang mit Behinderten).

Nähere Informationen zur Ralley finden Sie hier.

Das gesamte airkom team wünscht dem Team 777 viel Erfolg auf Ihrer Reise.
Archiv
Hier finden Sie unsere Meldungen aus den Vorjahren.
Pressekontakt

Frau Anne Damm

Marketing
Adresse
Petra-Damm-Straße 1
15745 Wildau
Telefon
+49 (0)3375 5205-20
Fax
+49 (0)3375 5205-29
E-Mail
[E-Mail anzeigen]
Aktuelle Meldungen

CrefoZert 2017 – Harte Kriterien sichern Qualität

04.10.2017 Das Zertifikat für unsere herrausragend gute Bonität - CrefoZert 2017.

Das CrefoZert unterliegt strengen Vorgaben und Bedingungen. Ein zertifiziertes Unternehmen, wie die airkom Druckluft GmbH, muss bestimmten Kriterien dauerhaft entsprechen. Dazu gehört der Creditreform Bonitätsindex, der einen Wert zwischen 100  und  249  für  ein  erstes  positives  Prüfungsergebnis  aufweisen  muss. Die strengen Kriterien des CrefoZerts erfüllen nur ca. 1,7 % der deutschen Unternehmen. Damit ist das CrefoZert insbesondere durch den dreistufigen Prüfungsprozess sehr exklusiv. Unser CrefoZert soll unseren Geschäftspartnern, Kunden und unseren Lieferanten zusätzliche Stabilität und Verlässlichkeit bieten.
Seite durchsuchen
Schnellkontakt
Zentrale
+49 (0)3375 5205-0
24h Notdienst
+49 (0)173 6263 482
Elektronisch
Öffnungszeiten  Mo.-Do. 07:00-16:00 Uhr
                            Fr.           07:00-15:00 Uhr