Startseite / Start / airkom Aktuell / Ressourcen schonen mit digitaler Rechnungslegung

Ressourcen schonen mit digitaler Rechnungslegung

31.01.2018 Wir haben uns im Rahmen unserer Digitalisierungsstrategie zum Ziel gesetzt, den Papierverbrauch im Rechnungswesen deutlich zu reduzieren. Somit möchten wir unsere gesamte Rechnungsabwicklung ab dem 01. März 2018 digitalisieren.
Unsere Kunden und Lieferanten haben einen bedeutenden Einfluss auf die nachhaltige Entwicklung der airkom Druckluft GmbH. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir einen immer effizienteren Umgang mit Ressourcen und fördern gezielt Innovationen durch den Einsatz nachhaltiger Technologien und Verfahren.

Um diese enge Zusammenarbeit weiter zu vertiefen, möchten wir unsere gesamte Rechnungsabwicklung ab dem 01. März 2018 digitalisieren.

Die Vorteile liegen auf der Hand

Der schnellere Rechnungsversand, sowie der rein elektronische Ablauf von der Rechnungsstellung bei uns bis zur Möglichkeit der digitalen Archivierung bei Ihnen.
Hinzu kommen zeitliche Einsparungen in den Prozessen.

Welche Änderungen ergeben sich für Sie?

Die Zusendung von Rechnungen, Gutschriften sowie der Versand von Mahnungen werden beginnend ab März 2018 rein elektronisch per E-Mail im PDF-Format erfolgen.

Die Ersten Schritte sind für Sie denkbar einfach

1. Bestätigung der Zusendung der Rechnungsdaten per E-Mail unter: Kontaktanfrage

2. Wichtig: Angabe der E-Mailadresse für die Rechnungsabwicklung
Archiv
Hier finden Sie unsere Meldungen aus den Vorjahren.
Pressekontakt

Frau Anne Damm

Organisation IT/ Marketing
Adresse
Petra-Damm-Straße 1
15745 Wildau
Telefon
+49 (0)3375 5205-20
Fax
+49 (0)3375 5205-29
E-Mail
[E-Mail anzeigen]
Aktuelle Meldungen

Berliner Rollstuhlfechter siegreich bei der deutschen Meisterschaft

02.07.2018 Schon seit geraumer Zeit unterstützt airkom den Profifechter Holger Kratzat (OSC Berlin Fechtabteilung). Er holte sich in diesem Jahr den Titel deutscher Meister im Degen und Säbelsilber der Kategorie B. Wir freuen uns sehr über diesen herausragenden Erfolg!
Seite durchsuchen
Schnellkontakt
Zentrale
+49 (0)3375 5205-0
24h Notdienst
+49 (0)173 6263 482
Elektronisch
Öffnungszeiten  Mo.-Do. 07:00-16:00 Uhr
                            Fr.           07:00-14:00 Uhr